Kontakt | Impressum
 

Überraschung im Advent: Gartenkünstlerinnen als Geschenke-Tipp in der Spiegel-Gartenkolumne

Was für eine Überraschung! Die Journalistin und Gärtnerin Katharina Stegelmann empfiehlt die Gartenkünstlerinnen in ihrer Spiegel-Gartenkolumne “Der Wurm drin – Die Gartenkolumne” als Weihnachtsgeschenk: “Was hilft gegen Weihnachtsstress? Geschenke Jetzt!”. Link zur Spiegel-Gartenkolumne

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchtipps, Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar

Gartenmagazin Gaissmayer: Jane Austen

Jane Austen (1775–1817), die als Tochter eines englischen Pfarrers geboren wurde, ist für viele bis heute die große Lady der romantischen Literatur, wenngleich sie zu ihren Lebzeiten nur sechs Romane vollenden konnte. Dass die unvergessliche Schriftstellerin die Natur liebte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Auf Reisen, England, Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gartenkünstlerinnen auf dem Gartenradio

Gartenkünstlerinnen – Drei Engländerinnen mit grünem Daumen Gertrude Jekyll, Vita Sackville-West und Constance Spry gelang es mit der Gartenschere, das gesellschaftliche Korsett der Frauen um die Jahrhundertwende zu lockern. So schreibt Heike Sicconi, die sich mit mir auf einem Gartenspaziergang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Auf Reisen, Buchtipps, England, Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Rose für Gertrude Jekyll

Kaum eine Gärtnerin hat die moderne Gartenkunst so nachhaltig beeinflusst wie die Britin Gertrude Jekyll. In eine wohlhabende Familie zur Zeit der ersten Jahre der Herrschaft von Königin Victoria hineingeboren, hatte sie die Möglichkeit, Kunst zu studieren. Mit leidenschaftlichem Interesse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, England, Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar

Präsentation der Gartenkünstlerinnen im Kunstgarten Graz

Buchpräsentation und Vortrag zu den “Gartenkünstlerinnen” am 15. Mai 2022 um 15.30 Uhr im Kunstgarten Graz. Das Glück wohnt im Garten! Gertrude Jekyll, Vita Sackville-West und Constance Spry – drei mutige und unkonventionelle Frauen, die großen Einfluss auf die moderne Gartenkunst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchtipps, England, Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar

rbb kultur couragiert unterwegs: Gartenkünstlerinnen. Zwischen Romantik und Befreiung aus Konventionen

Die “Gartenkünstlerinnen” gehen on Air:Radiosendung im rbb kultur am So., den 27.03.2022 Die Journalistin Kirstin Dietrich ist im Gespräch mit der Historikerin und Autorin Dr. Editha Weber und der Soziologin Dr. Elisabeth Meyer-Renschhausen. Sie sprechen darüber, ob der Garten ein Ort nostalgischer Sehnsüchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchtipps, Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar

Druckfrisch: Gartenkünstlerinnen. Gertrude Jekyll, Vita Sackville-West und Constance Spry

Druckfrisch! Die “Gartenkünstlerinnen” sind da: Gertrude Jekyll, Vita Sackville-West und Constance Spry waren drei ambitionierte britische Gartenkünstlerinnen, die einen originellen Stil entwickelten. Sie haben die Gartenkultur in der Epoche der Moderne auf unverwechselbare Weise bereichert. Das blaue Cover leuchtet ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchtipps, England, Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar

Vorschau: Präsentation der Gartenkünstlerinnen im Kunstgarten Graz

Buchpräsentation und Vortrag zu den “Gartenkünstlerinnen” am 15. Mai 2022 um 15.30 Uhr im Kunstgarten Graz. Das Glück wohnt im Garten! Gertrude Jekyll, Vita Sackville-West und Constance Spry – drei mutige und unkonventionelle Frauen, die großen Einfluss auf die moderne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchtipps, England, Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar

Rosen zum Herbstbeginn

Ganz unerwartet blüht sie wirklich noch einmal in diesem Jahr: die Rose de Rescht. Die Gärtnerin hat sie im Frühjahr von ihrem bisherigen Standort in ein neues Beet gesetzt. Dort haben alle drei Rosenstöcke dieser Rose sich auch gut entwickelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist aus der Wildnis geworden?

Ja, Karl Foerster, hat schon recht, fertig wird ein Garten nie, aber seit die Arbeit im runden Beet im letzten Herbst begann, hat sich vieles verändert. Das Beet stand das ganze Jahr im wahrsten Sinne des Wortes im Mittelpunkt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen und Gärten | Hinterlasse einen Kommentar