Kontakt | Impressum
 

Blog

Hörtipp: Schach dem König

Hans-Peter Kunisch hat sich auf eine Spurensuche nach Rosswald begeben. Der Ort lag einst in der umkämpften Grenzregion zwischen den Herrschaftsterritorien Österreich und Preußen. Kunisch besuchte mehrfach das einst vom Grafen Hoditz besessene Schloss samt Garten, den dieser Mann des … Weiterlesen

Buchtipp: Schach dem König

Über den preußischen König Friedrich II. gibt es zweifellos eine umfangreiche Literatur. Seine Persönlichkeit scheidet die Geister. Die einen anerkennen seine aufklärerischen Ideen und die anderen verurteilen seine aggressive Machtpolitik, die unzählige Menschen in Krieg, Gewalt und Verzweiflung stürzte. Dem … Weiterlesen

Austin Rosen im Sommerbeet

David Austin war jener britische Züchter, der mit seinen Englischen Rosen einen neuen Rosentypus erschuf, wobei er den Zauber Alter Rosen mit der Krankheitsresistenz moderner Sorten kombinierte. Seine erste Schöpfung von 1961 trägt den Namen ›Constance Spry‹. Sie blüht zartrosa … Weiterlesen

Sterndolden – Ein Star im Halbschatten

Sie gehört zu den Doldengewächsen und hat einen Reiz, dem man sich nicht entziehen kann: die Sterndolde oder Astrantia. Es ist eine jener unkomplizierten alten Gartenblumen, ähnlich wie Storchschnäbel. Beide waren übrigens unbestrittene Favoriten der begnadeten Gärtnerin Margery Fish (1892–1969). … Weiterlesen

Rosa `Félicité et Perpétue` – Schönheit mit Hang zum Höheren

Diese Rose ist ebenso zart wie robust und blüht im Vergleich zu anderen Alten Rosen recht spät, was natürlich wundervoll ist, um die Blütezeit der alten Schätzchen zu verlängern. Bei aller Schönheit und Grazie blühen eben jene Alten Rosen nur … Weiterlesen

Apropos Lesen: Buchtipps in eigener Sache – Rosen, Frauen, Gärten

Hörtipp: mdr Kultur Radio Podcast über Goethe als Gartenfreund

Auf dem mdr Kultur Radio Podcast ist ein Feature von Konrad Lindner mit dem Titel “… im kleinsten Moos wie in der größten Palme” zu hören. In dem Feature beschäftigt sich der Autor mit Goethe als Gartenfreund und verfolgt die … Weiterlesen

Farbwechsel im Beet

Wie kommt es nur, dass sich der Farbwechsel im Beet so unsichtbar vollzieht? Erst blühte noch alles in Blau und Violett, dann folgten die Alten Rosen in ihrem zarten Rosa und samtigen Dunkelrot – und jetzt herrscht bereits die Farbe … Weiterlesen

Buch des Monats: Constance Spry “Summer and Autumn Flowers”

Rosa Gallica Tuscany Superb – Oder in Samt und Seide schreiten

Ob diese Rose einst in der Toskana erblühte oder besser die Vorfahren der Rosa Gallica Tuscany Superb, mag dahingestellt bleiben. Ohne Zweifel ist sie eine der dunkelsten Rosen aus der Rosen Gruppe der Rosa Gallica, den „roten Rosen“. Wobei sie … Weiterlesen