Kontakt | Impressum
 

Blog

rbb kultur couragiert unterwegs: Gartenkünstlerinnen. Zwischen Romantik und Befreiung aus Konventionen

Die “Gartenkünstlerinnen” gehen on Air:Radiosendung im rbb kultur am So., den 27.03.2022 Die Journalistin Kirstin Dietrich ist im Gespräch mit der Historikerin und Autorin Dr. Editha Weber und der Soziologin Dr. Elisabeth Meyer-Renschhausen. Sie sprechen darüber, ob der Garten ein Ort nostalgischer Sehnsüchte … Weiterlesen

Buchtipp: Hinter den Gärten die Welt. Die Reisen der Marie Luise Gothein

Marie Luise Gothein (1863-1931) war eine jener Frauen, geboren und sozialisiert im 19. Jahrhundert, die die Frauen auferlegten Begrenzungen durch Intellekt, Energie und Durchhaltevermögen sprengten. Ihre 1914 erschienene zweibändige „Geschichte der Gartenkunst“ wurde zum Klassiker, reich illustriert und mit 960 … Weiterlesen

Virginia Woolf im Garten von Monk’s House

»Mrs. Dalloway sagte, sie werde die Blumen selbst kaufen.«Mit diesem Satz beginnt Virginia Woolfs (1886-1941) Roman »Mrs. Dalloway« aus dem Jahre 1925. Als die Heldin des Romans, Clarissa Dalloway, das Blumengeschäft betritt, erfährt man lesend die sinnliche Wahrnehmung von Farben … Weiterlesen

Was die Gärtnerin liest

Wenn die ersten Sonnenstrahlen die Gärtnerin auch ins Beet locken, so bleibt an den langen Abenden genug Zeit, um sich der Lektüre der in diesem Frühjahr neu erscheinenden Bücher über Gärtnerinnen der unterschiedlichen Art zu widmen.

Frühling in Sicht: Schneeglöckchen

An vielen Orten sind sie jetzt zu entdecken: Schneeglöckchen. Sie sind zart, leuchten freundlich aus der Wiese hervor und bezaubern zahlreiche Fans. Manch einer ist darüber zum Galanthophilen geworden, Liebhaber und Sammler von Schneeglöckchen. Diese haben bald hinreichend Gelegenheit sich … Weiterlesen

GartenRadio-Buchtipp: Das Glück wohnt im Garten

Auf der Website des GartenRadio in der Rubrik Buchtipp wird das Buch “Das Glück wohnt im Garten” empfohlen. Hier der Link.

Ausstellungs-Tipp: Villa Liebermann – Im Fokus. Martha, Käthe und Maria

In der Villa Liebermann, Berlin-Wannsee, ist noch bis zu 22. April 2024 eine Ausstellung zu erleben, die sich mit dem Leben der drei wichtigsten Frauen im Leben des Malers Max Liebermann beschäftigt. Es waren seine Frau, seine Tochter und seine … Weiterlesen

Was dem Garten fehlt: Blauer Mohn

Kennen Sie das? Der Garten ist immer eine Freude, aber es gibt noch so viele Pflanzenarten oder Sorten, die das Gärtnerherz zum Hüpfen bringen würden, wenn es sie im eigenen Garten oder auf dem Balkon gebe. Eine davon ist etwa … Weiterlesen

Buchtipp: Geliebte Orlando. Virginia Woolf und Vita Sackville-West – Eine Leidenschaft

Katja Kulin hat mit der Romanbiografie „Geliebte Orlando. Virginia Woolf und Vita Sackville-West. Eine Leidenschaft“ ein berührendes Porträt einer innigen Liebe geschaffen. Auf der Grundlage von Briefen, Tagebüchern und den Werken beider Frauen verfasste Katja Kulin eine sehr persönliche Annäherung … Weiterlesen

Druckfrisch: Das Glück wohnt im Garten. Von Elizabeth von Arnim bis Margery Fish

Das Glück wohnt im Garten – und für jeden bedeutet dieses Glück etwas anderes: Ein Garten kann Schönheit und Geborgenheit schenken oder Freude am Gestalten und Experimentieren bereiten. Ein Garten kann zum Malen, Zeichnen, Fotografieren, Musizieren, Dichten und Schreiben inspirieren … Weiterlesen

Ausstellungstipp: Grünzeug. Plants on Paper

Wer Pflanzen mag, greift schon mal zu Stift und Pinsel. Das hatte nicht immer ästhetische Gründe, sondern beförderte die naturwissenschaftliche Erkenntnissuche. Was vor Hunderten von Jahren gemalt und gezeichnet wurde, bereitet also in vielerlei Hinsicht Freude beim Betrachten. Die Ausstellung … Weiterlesen