Kontakt | Impressum
 

Was am Wege wächst: Wenig beachtete Pflanzen

Wir sind mobil, fahren, laufen, rollern, hören dabei Musik, konzentrieren uns auf uns selbst oder die Kommunikation mit einem fernen Gegenüber. Bleibt da noch Zeit wahrzunehmen, was am Wege wächst? Wer achtet schon auf solche Nebensächlichkeiten. Dabei blüht und grünt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Hinterlasse einen Kommentar

Der Sonne zugewandt: Wegwarte (5)

An vielen Wegen lässt sich derzeit die Wegwarte mit ihrer strahlenförmigen blauen Blüte wahrnehmen. Die Gemeine oder Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus), auch Zichorie (von lateinisch cichorea) genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie wächst in Mitteleuropa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Hinterlasse einen Kommentar

Goethes Vergnügen: Stockrosen (4)

Die gewöhnliche Stockrose (Alcea rosea L.), die mancher auch Malve oder Stockmalve nennt und die zu den Malvengewächsen gehört, stammt ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeergebiet. Dort nutzen Menschen sie als Heilmittel und als Gemüse. Ob in der Pflanzensammlung des „Capitulare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Hinterlasse einen Kommentar

Pflanzen am Wege (3): Wegerich

Ein alter Begleiter der Menschen ist der Wegerich, der als Breit-, Mittel- und Spitzwegerich auftritt. Aus der Antike ist sein Name auch als „Kraut der Proserpina“ überliefert, jener von Hades geraubten Göttin des Frühlings wie der Unterwelt. Den mittelalterlichen Ärzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingshaft und zart: Maiglöckchen (2)

Schon in ihrem Namen verraten die zarten Schönen ihre Blütezeit. Doch in ihrem lateinischen Namen Convallaria majalis offenbart sich noch mehr. So leitet sich der erste Teil vom lateinischen lilium convallium ab, also von „Lilie der Täler“. Da es ungefähr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Hinterlasse einen Kommentar

Elegant und unkompliziert: Pfingstrosen (Teil 1)

Hier und da entdeckt die Gärtnerin in manchen umliegenden Gärten bereits die ersten blühenden Staudenpfingstrosen. Während ihre größer gewachsenen Verwandten, die Strauchpfingstrosen ja schon seit Längerem ihre Bewunderer erfreuen. Dass die Echte Pfingstrose (Paeonia officinalis) uns schon seit Jahrhunderten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Hinterlasse einen Kommentar

Der Frühling zeigt Blau!

Sie sind klein, zierlich und erwuchsen über Nacht. Als die Gärtnerin ins Freie trag, waren sie da. Dabei hatte sie seit Tagen ihre Runden durch den Garten gedreht und überall geschaut und gesucht. Natürlich zeigen sich die Schneeglöckchen seit fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Hinterlasse einen Kommentar

Herbst-Schönheit

Diese Schönheit kam als Geschenk einer Nachbarin in den Garten. War das im letzten oder im vorletzten Herbst? Zumindest ist es nicht sehr lange her – und nun blüht sie schon.  Seit Wochen. Sie reckt sich in den sonnigen Herbsthimmel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Hinterlasse einen Kommentar

Tag des Gartens 2018

Was machen Gärtnerinnen und Gärtner am Tag des Gartens? Sich an ihrem grünen Stück Erde erfreuen? Sich erinnern an die Arbeit, die verlorenen Pflanzen, die Ideen, die sich im Laufe der Zeit oft verändern? Oder gehen sie einfach durch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Hinterlasse einen Kommentar

Auf in den Garten! Garten-Lust-Fest 2018 in der Steiermark

Gärten, Gärten, Gärten. Wer Lust hat in den Garten zu gehen, kann das an diesem Wochenende gerne machen. Nicht nur in den eigenen mit Harke und Hacke. Vielmehr mit Strohhut und interessiertem Blick. Schließlich blühen schon die Rosen und ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Garten Tagebuch | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar