Kontakt | Impressum
 

Buchtipp: Was macht dein Garten?

Was Menschen im Garten so bewegt, was ihre Freude, Liebe, Hingabe ausmacht, lässt sich nicht immer einfach ergründen. Die einen schmunzeln verlegen und wenden sich umgehend ihrer nun kurz unterbrochenen Tätigkeit zu, wie dem Graben, Hacken oder Jäten. Andere sind kaum zu bremsen und schwärmen wortreich von ihren hinreißenden Rosen, ausdauernd blühenden Hortensien oder wuchskräftigen Taglilien. Wieder andere regen sich maßlos über Schnecken, Maulwurfsgrillen und Wühlmäuse auf.

Einige lassen ihren Gedanken aber auch freien Lauf, indem sie sich schreibend mit Gleichgesinnten austauschen. Die Frage „Was macht dein Garten?“ eröffnet dabei leichtfüßig, fast wie nebenbei eine Welterfahrung ganz besonderer Art, die Beobachtung der Natur, der gestalteten Natur ebenso wie die der menschlichen Natur miteinschließt.

Was für ein Glück für uns lesende Gärtnerinnen und Gärtner! Wir können solchen Gedanken folgen, wenn wir die unter jenem Titel „Was macht dein Garten?“ zusammengetragenen Ansichten begeisterter Garten-Menschen lauschen. Was Beverley Nichols, der sich den wichtigen Dingen des Lebens (Katzen & Gärten) widmete, der unvergessenen Gartenbuchautorin Marion Cran, Vita Sackville-West, der vielleicht bekanntesten Gärtnerin des 20. Jahrhunderts, und der auf den stürmischen Hebriden gärtnernde Compton Mackenzie erzählen, begeistert und amüsiert bis heute. Zumal die Primeln im Garten oder die „Blumenausstellung an der nächsten Landstraße“ (Nicols, S. 24), das „Blumenfieber“ (Cran, S. 101) oder die Beetvorbereitung für das nächste Jahr (Sackville-West, S. 111) und das „Gärtnern im Wind“ (Mackenzie, s. 73) nichts von ihrer Faszination eingebüßt haben.

Eigentlich braucht man nur ein Gärtnerherz und eine Handvoll Erde zwischen den Fingern und man versteht, worauf es hier ankommt: gärtnerische Freude und Leid zu teilen. Es ist in der Tat ein entzückender kleiner Band, der auf 160 Seiten in eine von Blüten- und Blätterrauschen erfüllte Welt entführt, gerade zur richtigen Zeit, um von der anstrengenden Arbeit im Frühjahrsgarten bei Lektüre und einer Tasse Tee zu verschnaufen. Wobei es ebenso eine passende Überraschung im Osternest sein dürfte.

Beverley Nichols & Compton Mackenzie & Vita Sackville-West
Was macht dein Garten?
Einbandfoto von Marion Nickig
Aus dem Englischen von Brigitte Walitzek
160 Seiten. Schön gebunden. Lesebändchen.
Verlag Schöffling & Co.
€ 12,00   €[A] 12,40  
ISBN: 978-3-89561-659-4

Veröffentlicht unter Buchtipps | Schreib einen Kommentar

Kommentare sind geschlossen.